Unsere Vision

Zusammen wird was draus!

Gute Nachbarschaften steigern die Wohn- und Lebensqualität. Aus dieser Überzeugung heraus wird unser ZusammenHaus auf Lincoln als modernes richtungsweisendes Wohnprojekt in Kooperation mit der bauverein AG konzipiert.

Hier kommen Menschen zusammen, die sich von der Idee angesprochen fühlen, Nachbarschaft aktiv zu gestalten. Selbstverwaltung und Selbstgestaltung des gemeinschaftlichen Wohnens in einem Haus erfordern immer wieder das Gespräch und den Austausch. Daher treffen wir uns regelmäßig in Versammlungen und Arbeits- und Interessensgruppen. Dass es bei unterschiedlichen Interessen auch zu Konflikten kommt ist normaler Teil des Zusammenlebens. Wir sind Menschen unterschiedlichen Alters mit den unterschiedlichsten Lebensentwürfen. Wir möchten unsere Neugierde behalten und Formen des Miteinanders ausprobieren. In einer eigenen Wohnung leben und doch in einer Gemeinschaft zu leben, erscheint uns unbedingt erstrebenswert. Da wo es nötig ist, soll gegenseitige Unterstützung im Alltag eine Nachbarschaft möglich machen in der aufmerksam und respektvoll miteinander umgegangen wird.

Wichtig ist für uns, dass wir keine Quoten für die Belegung der Wohnungen festlegen. Jede Person, die unsere Vision teilt, ist eingeladen uns kennenzulernen. Das geht am besten auf unseren Offenen Treffen.

Mietwohnprojekt